25. Mai 2022 / 19:03 Uhr

Holstein Kiel verpflichtet U20-Nationalkeeper Tim Schreiber von RB Leipzig auf Leihbasis

Holstein Kiel verpflichtet U20-Nationalkeeper Tim Schreiber von RB Leipzig auf Leihbasis

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Tim Schreiber wechselt auf Leihbasis zu Holstein Kiel.
Tim Schreiber wechselt auf Leihbasis zu Holstein Kiel. © IMAGO/Eibner (Montage)
Anzeige

Holstein Kiel hat eine neue Verstärkung für das Tor gefunden. Nachwuchs-Keeper Tim Schreiber von RB Leipzig schließt sich dem Klub aus dem Norden für die nächsten zwei Saisons an.

Zweitligist Holstein Kiel hat einen neuen Torhüter verpflichtet. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, wechselt der 20-jährige Tim Schreiber auf Leihbasis für die nächsten zwei Spielzeiten von RB Leipzig zu den "Störchen". Schreiber wird bei den Kielern gemeinsam mit Thomas Dähne das Keeper-Duo bilden. Der bisherige Ersatzmann Ioannis Gelios wird den Verein verlassen.

Anzeige

Schreiber durchlief das Nachwuchsleistungszentrum der Leipziger und unterschrieb dort im Sommer 2020 seinen ersten Profivertrag. Seit Februar 2021 war er an den Drittligisten Hallescher FC ausgeliehen. Für den Tabellen-14. absolvierte er 25 Partien und stieg zum U20-Nationalspieler auf. "Tim ist ein sehr kompletter Torhüter mit einem außergewöhnlich guten Gesamtpaket", sagte Holsteins Torwarttrainer Patrik Borger über den Neuzugang.

In der vergangenen Saison hatten die Kieler immer wieder Probleme mit der Defensive. Zwar beendete das Team aus Schleswig-Holstein die Saison auf dem neunten Tabellenplatz, dennoch kassierten nur die beiden direkten Absteiger Erzgebirge Aue (72) und der FC Ingolstadt (65) sowie der Karlsruher SC (55) mehr Gegentore als die Störche (54).

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.